Verband für Behinderte Greiz e.V.
Verband für Behinderte Greiz e.V.

Neben der Arbeit auch das Vergnügen

Neben unseren vielfältigen Aufgaben kommt natürlich auch das Vereinsleben nicht zu kurz. So organisieren wir für unsere Mitglieder Monat für Monat die Freizeitgestaltung in unseren Verbandsräumen.

 

So treffen sich zum Beispiel unsere Vereinsmitglieder jeden Dienstagnachmittag zum gemütlichen Beisammensein und tauschen sich über Neuigkeiten, etc. aus oder veranstalten Bastelnachmittage und fertigen z. B. kleine Kunstwerke zu Ostern an. Auch kleine Ausflüge in die nähere Umgebung werden zusätzlich zu den wöchentlichen Treffen gerne unternommen.

Das Rad der Zeit macht auch vor unseren Mitgliedern nicht halt. Unsere Vereinsmitglieder würden sich sehr über Zuwachs in ihrer Runde freuen. Jeder, der dem Jugendalter entwachsen ist, ist herzlich willkommen.

 

Um Spaß und Geselligkeit geht es beim Spielenachmittag jeden 2. Donnerstag im Monat. Hier können unsere Mitglieder beim Rommé, Skat oder Schach spielen, dem Alltag entfliehen und sich eine Auszeit nehmen. Auch Mensch ärgere dich nicht ist im Angebot. Für jeden ist etwas dabei. So sind unsere Mitglieder unter Gleichgesinnten und können neue Kontakte knüpfen.

 

Die „Jüngere Generation“ des Behindertenverbandes trifft sich einmal im Monat, donnerstags zum Erfahrungsaustausch. Aber auch organisatorische Dinge werden besprochen, wohin es zum Beispiel außerhalb des Verbandes gehen soll. Zusätzlich zu den Treffen im Verband unternimmt die „Jüngere Generation“ fast jeden Monat auch Ausflüge und Aktivitäten (Bowling, Kino, Philharmonik Rock, etc.)  im Landkreis sowie darüber hinaus. Auch kleine Reisen wurden schon unternommen (sächsische Schweiz, Ostsee, Hamburg, etc.). Veranstaltungen, die die "Jüngere Generation" besucht oder anstehende Unternehmungen, finden Sie in unserem monatlichen Veranstaltungsplan. Da die Altersstruktur langsam aber stetig steigt, freuen wir uns über neue Mitglieder in der Gruppe der „Jüngeren Generation“! Auch die jüngeren Mitglieder des Behindertenverbandes dürfen sich der Gruppe der „Jüngeren Generation“ gerne anschließen.

 

Immer donnerstags (seit September 2017) von 18:00 - 19:30 Uhr geht es für die Wasserraten unter uns, in die Schwimmhalle Greiz. Unter Anleitung von Frau Prasse halten sich unsere Mitglieder körperlich fit. Darüber hinaus findet immer am letzten Donnerstag im Monat das Flossenschwimmen statt. Das Behindertenschwimmen wird von unseren Vereinsmitgliedern organisiert. Weitere Wasserraten und solche die es werden wollen, sind herzlich Willkommen. Aus versicherungsrechtlichen Gründen, kann nur am Behindertenschwimmen teilnehmen, wer Mitglied in unserem Verband ist und seinen Mitgliedsbeitrag im Voraus bezahlt hat!

 

Ein besonderer Höhepunkt in unserem Vereinsleben, ist das jährliche Sommerfest, das wir immer in einer Gartenanlage von Greiz feiern. Bei Spaß und guter Laune verbringen unsere Mitglieder einen geselligen Nachmittag, meistens bei schönem Wetter. Des Weiteren finden in unserer Begegnungsstätte wechselnde Veranstaltungen, wie zum Beispiel Verkehrsteilnehmerschulungen, statt. Darüber hinaus nehmen wir u. a. am Festumzug des Park- und Schlossfest teil und präsentieren uns mit einem Info-Stand zum Tag der Vereine beim Neustadtfest.

 

Veranstaltungsplan mit unseren monatlichen Aktivitäten:

 

Hier finden Sie in Zunkunft unseren monatlichen Veranstaltungsplan. Des Weiteren sind unsere monatlichen Aktivitäten im Veranstaltungskalender der Stadt Greiz unter www.greiz.de zu finden und in der lokalen Presse.

November 2017.pdf
PDF-Dokument [448.9 KB]
Dezember 2017.pdf
PDF-Dokument [277.9 KB]

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verband für Behinderte Greiz e.V.